Ein Haupthindernis für die Demokratisierung ist, dass die politischen Parteien bei der Gewinnung von Unterstützung weiterhin an ethnische Identität, Regionalismus und Patrimonialismus appellieren. Infolgedessen ist die scheinbar demokratische Praxis eher ausgrenzend.

Die Wirtschaft des Landes ist nach wie vor fragil, stagnierend und anfällig für exogene Schocks. Die Regierungsgeschäfte sind aufgrund begrenzter inländischer Mittel eingeschränkt, da die Nachwirkungen des Korruptionsskandals “Cashgate” die Geber zögern ließen, die Hilfe wieder aufzunehmen.

Korruption ist endemisch. Sie hat viele Ursachen, aber sie wird hauptsächlich durch tiefe gesellschaftliche Ungleichheiten, Armut, klientelistische Netzwerke und einen ineffizienten öffentlichen Dienst gefördert.

Gesamten Länderbericht anzeigen