Bei den Präsidentschaftswahlen 2019, die allgemein als frei und fair angesehen wurden, hat Präsident Macky Sall eine zweite fünfjährige Amtszeit erlangt. Er befindet sich nun auf der Höhe seiner Macht und regiert mit einem starken Mandat und einer großen parlamentarischen Mehrheit. Der Präsident hat die Gelegenheit genutzt, seine Macht zu konsolidieren.

Mit hohen Wachstumsraten, einem allmählichen Anstieg der ausländischen Direktinvestitionen und dem Abschluss einiger wichtiger politischer Projekte wurde Sall weithin als erfolgreiche Führungspersönlichkeit gewürdigt. Einige seiner politischen Maßnahmen haben jedoch keine Ergebnisse erbracht oder wurden kritisiert, weil sie große Teile der Bevölkerung ausschließen.

Der Senegal wurde auch für sein rasches, transparentes und wirksames Management der COVID-19-Pandemie gelobt. Test- und Behandlungseinrichtungen sowie Soforthilfe- und Schutzmaßnahmen wurden rasch im ganzen Land eingerichtet.

Gesamten Länderbericht anzeigen